BODYTRONIC® 100 (MediLogic®)

Fußgesundheit ist messbar

BODYTRONIC® 100 (MediLogic®)
 
BODYTRONIC® 100 (MediLogic®) Platte
BODYTRONIC® 100 (MediLogic®) im Fachgeschäft
BODYTRONIC® 100 (MediLogic®) Produkt

Das computergestützte Fußdruckmesssystem Bodytronic 100 bestimmt exakt und schnell die individuellen Belastungspunkte des Fußes. Die graphische Darstellung gibt den Status des Fußes wieder, wobei die Farbgebung sofort verschiedene Belastungszonen sichtbar und leicht nachvollziehbar macht. Eine optimale Einlagen- und Schuhversorgung wird so sichergestellt. 

  • exakte und schnelle Analyse des individuellen Fußstatus – sowohl statische als auch dynamische Messung möglich
  • farbige, grafische Darstellung der Belastungssituation unter dem Fuß
  • steigert die Qualität der Einlagen- und Schuhversorgung – entspricht den Anforderungen der modernen Arbeits-, Unfall- und Sportmedizin

Funktionsweise

Modernste Technologie, exakte Messmethoden und einfache Handhabung fließen in diesem System zusammen. Bodytronic 100 (MediLogic) überträgt die mit Hilfe von Drucksensoren gewonnenen Fußdruckdaten an einen PC. Dieser stellt individuelle Druckzonen und Belastungspunkte grafisch dar. Ein späteres Auswerten und der Vergleich verschiedener Messungen sind  jederzeit digital möglich. 

Ausführungen

Die Bodytronic 100 (MediLogic) Druckmessplatte ist in zwei verschiedenen Grundausführungen verfügbar: eine große und eine kleine Platte. Mit der Innenschuhdruckmessung durch die MediLogic® Flex-Sohlen wird das breite Spektrum der Analyse- und Auswertungsmöglichkeiten von Bauerfeind vervollständigt. Gezielte Messungen während mehrerer Schrittfolgen sind damit ohne weiteres möglich. Beide Systeme ermitteln schnell und komfortabel die statische und dynamische Druckverteilung unter den Füßen.

Versorgung nach Maß im Fachhandel

Jeder Fuß ist anders und funktioniert auf seine Weise, mal besser und mal schlechter. Stehen, Laufen oder andere Bewegungen belasten die Füße und können zu Fehlbelastungen und Problemen führen oder die Leistungsfähigkeit senken. Mit Bodytronic 100 (MediLogic) kann die individuelle Fußsituation analysiert werden. Dank einer optimalen Einlagenversorgung können Fehlhaltungen, frühzeitige Muskelermüdung präventiv verhindert oder vorhandene Fehlstellungen korrigiert werden. Lassen Sie sich im Fachhandel – Orthopädie(schuh)techniker, Sanitätshaus – beraten!

Besondere Eigenschaften

  • Computergesteuertes, benutzerfreundliches Fußdruckmesssystem
  • statischer und dynamischer Messvorgang dank Messplatte und Einlegesohle
  • kabellose Datenübertragung
  • personenbezogene Datenspeicherung für spätere Kontrollmessungen bzw. fortführende Versorgungen  

Ausführungen

  • Messplatte: groß und klein für statische Messungen
  • Einlegesohlen: Doppelgrößen 19 - 50

Anwendungsbereich

  • Stand- und Ganganalyse
  • Analyse der Drucksituation unter dem Fuß
  • Grundlage jeder Einlagen- und Schuhversorgung
  • Orthopädische Therapieversorgung
  • Sportlerversorgung
  • Medizin
  • Praktische Lehre an Bildungszentren
  • Demonstration

Lassen Sie regelmäßig Ihren Fußstatus überprüfen, so können Sie potenziellen Fehlhaltungen vorbeugen. Beachten Sie bei der Wahl Ihrer Schuheinlage, in welchem Lebensbereich Sie diese tragen möchten. Der Einlagentyp ist abhängig von dem jeweils getragenen Schuhwerk. Schuh und Einlage müssen aufeinander abgestimmt werden!

In unseren Fußtipps finden Sie Hinweise, wie Sie Ihre Füße fit halten können.